Helfen Sie einem geliebten Menschen

Hörvorsorge ist wichtig

Hörgeräteakustiker in Ihrer Nähe

Sie können etwas bewegen

Ein Hörverlust nimmt nicht nur Einfluss auf die Person, die daran leidet, sondern auch auf Ehepartner, Familienmitglieder und Freunde.

Zum einen kann das Überhören von Warnsignalen Leben in Gefahr bringen, zum anderen kann sich die Hörbeeinträchtigung sogar emotional auf die Familie und Ihr soziales Umfeld auswirken - von der Frustration, Dinge immer wieder wiederholen zu müssen, bis hin zur Traurigkeit darüber zu sehen, wie sich geliebte Menschen immer mehr von jeglichen Aktivitäten isolieren.

Das einzig Richtige ist jemanden zu überzeugen, sich Hilfe zu holen, aber das ist nicht immer einfach.

Was Sie tun können

  • Sprechen Sie mit den Angehörigen über Ihre Sorge um den Hörverlust der betroffenen Person.
  • Erinnern Sie sie jedes Mal, wenn Sie ihnen etwas "übersetzen" oder wiederholen vorsichtig an den Hörverlust.
  • Ermutigen Sie die Person einen Hörgeräteakustiker zu besuchen, um Antworten auf ihre Fragen zu erhalten.
  • Bieten Sie an, einen Termin zu vereinbaren und begleiten Sie die Person.
  • Erinnern Sie die Person daran, dass sie bei einem Besuch eines Hörgeräteakustikers nur gewinnen kann.