Hörgeräte

Benötige ich zwei Hörsysteme?

Benötige ich ein Hörsystem für jedes Ohr?

Das menschliche Gehör ist für zwei Ohren ausgelegt. Der Fachbegriff lautet: binaurales Hören.

Wenn eine Beurteilung durch einen Hörakustiker darauf hindeutet, dass Sie einen Hörverlust in beiden Ohren haben, können zwei Hörgeräte empfohlen werden. Es mag zwar verlockend sein, die Kosten durch den Kauf eines einzigen Hörgerätes zu begrenzen, aber die Wahrheit ist: Ein Hörsystem kann nicht die Arbeit für zwei übernehmen.

Ein umfassendes Hörerlebnis bieten
Wie wir aus der Musik kennen, verbessert das Hören in "Stereo" statt "Mono" die Klangqualität. Stereo ist natürlicher und deutlicher, mit einem volleren und reicheren Klang. Das Gehirn ist natürlich in der Lage, Klang auf diese Weise zu hören, aber es braucht beide Ohren, um dies zu tun. Die Verwendung eines Hörsystems, wenn zwei benötigt werden, liefert nicht den vollen Input, den das Gehirn benötigt.


Geben Sie Ihrem Gehirn die Informationen, die es braucht
Genauso wie Sie zwei Ohren haben, haben Sie zwei Gehirnhälften, und beide arbeiten zusammen, um das zu schaffen, was als auditive Intelligenz bekannt ist. Jedes Ohr sendet ein anderes Signal an Ihr Gehirn. Einige Signale bleiben auf der gleichen Seite des Gehirns, andere kreuzen auf die gegenüberliegende Seite, wo sie unterschiedlich empfangen werden und unterschiedliche Auswirkungen auf Wahrnehmung und Verständnis haben. Dieses komplexe System — mit beiden Ohren und beiden Gehirnhälften — hilft, die auditive Intelligenz zu erhöhen und gibt Ihnen ein besseres Verständnis von allem, was Sie hören.


Signalrichtungen erkennen
Klangsignale von beiden Ohren geben Ihrem Gehirn die Möglichkeit zu lokalisieren, woher die Geräusche kommen. Dies kann gesellschaftlich wichtig sein, weil Sie schnell erkennen können, welche Person in einer Gruppe spricht, so dass Sie Ihre Aufmerksamkeit auf diese lenken können. Es ist auch aus Gründen der persönlichen Sicherheit wichtig: Beispielsweise hilft Ihnen das binaurale Hören, die Richtung zu identifizieren, aus der sich der Verkehr nähert.


Gruppengespräche führen
In einer Gruppenumgebung ist es entscheidend für die volle Teilnahme an einem Gespräch, Sprache von allen Seiten zu hören. Wenn Sie nur ein Hörsystem tragen, können Sie die Person auf der anderen Seite nicht hören. Ganz gleich, ob Sie sich in einem geschäftlichen oder sozialen Umfeld aufhalten, mit zwei Hörsystemen wird Ihnen die Kommunikation in einer Gruppe leichter fallen.


Keine unangehm lauten Geräusche
Wenn zwei Hörsysteme getragen werden, können Sie diese auf eine geringere Lautstärke einstellen und trotzdem ausreichend hören. Mit nur einem Hörgerät müssen Sie die Lautstärke oft auf ein unangenehm hohes Niveau heben, um dies zu kompensieren. Dies kann zu einer der häufigsten Beschwerden von Hörgeräteträgern führen – dass alles zu laut klingt. Die Reduzierung der Lautstärke trägt auch dazu bei, Ihr Gehör vor weiteren Schäden zu schützen.


Sprache von Umgebungsgeräuschen trennen
Zwei Hörsysteme mit Richtmikrofonen ermöglichen es Ihnen, Hintergrundgeräusche in einer Umgebung auszublenden und sich auf die Person zu konzentrieren, die spricht. Mit nur einem Hörgerät vermischen sich Geräusche und es ist schwierig, zwischen den Klängen, die Sie hören möchten, und denen, die Sie nicht hören möchten, zu unterscheiden.


Gesteigerte Zufriedenheit
Studien zeigen, dass Menschen, die zwei Hörsysteme tragen, zufriedener sind als Menschen, die sich dafür entscheiden, nur ein Hörsystem zu tragen. Die Klangqualität beim Tragen zweier Hörsysteme verbessert das Hörerlebnis erheblich.


Entspannteres Hören
Aus allen oben genannten Gründen ist das Hören mit zwei Hörsystemen komfortabler und entspannter. Man muss sich nicht anstrengen, um die Geräusche um sich herum zu hören.

Das könnte Sie auch interessieren:

learn about hearing loss
Erfahren Sie mehr über Hörverlust, die Ursachen, Behandlungen und vieles mehr.

Lernen Sie mehr über die Ursachen und die Behandlung eines Hörverlustes.

Weitere Informationen
test your hearing
Testen Sie Ihr Gehör

Sie fragen sich, ob Sie einen Hörverlust haben? Unser kostenloser Online-Test dauert nur 5 Minuten.

Test starten
hearing doctor appointment
Sprechen Sie mit einem Experten

Finden Sie einen Hörakustiker in Ihrer Nähe.

Suche starten